Abstand halten und Kontakte vermeiden ist das beste Mittel, um die Infektionsgefahr mit dem Corona Virus zu reduzieren. Das bedeutet für viele Berufstätige Homeoffice bis auf weiteres.

Arbeitsmeetings, Unterricht oder der Austausch mit den Großeltern, vieles funktioniert durch die Corona bedingten Einschränkungen nur mehr digital.

Werden diese Erfahrungen den Grad der Digitalisierung in Deutschland nachhaltig beeinflussen?

Menschen erschließen sich neues Wissen nicht immer auf die gleiche Weise. So übernimmt der eine im Training gerne eine Position im Rollenspiel, während der andere lieber durch Beobachten lernt. Der amerikanische Bildungstheoretiker David Kolb hat sich mit der unterschiedlichen Art zu Lernen wissenschaftlich befasst und unterscheidet demnach vier Lernstile.

Gewonnene Erkenntnisse ist die gebräuchliche deutsche Übersetzung von Lessons learned. Ziel ist es, aus Erfahrungen Erkenntnisse zu gewinnen, die zukünftig genutzt werden können.

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt. Dies betrifft natürlich auch das Thema Weiterbildung, denn die Digitalisierung fordert und fördert lebenslanges Lernen.

Unsere Unternehmen müssen agiler werden! Diese oft gehörte Forderung zieht nach sich, dass auch agile Methoden zur Anwendung kommen. Neben Scrum ist Kanban eine der gebräuchlichsten agilen Methoden.

Wir alle haben das Gefühl, dass unsere Gesellschaft und damit auch unsere Unternehmenswelt in den letzten Jahren großen Veränderungen ausgesetzt war.
Der Begriff VUCA Welt steht für eine Beschreibung dieser veränderten Bedingungen.

Unsere Arbeitswelt unterliegt einem zunehmenden Wandel. Immer öfter wird deshalb nicht nur eine agile Arbeitsweise eingefordert, sondern auch flexible Organisationsformen und Entscheidungsstrukturen. Dies ist eine große Herausforderung für alle Beteiligten.

Am Donnerstag, den 30. Januar 2020 hat die LEARNTEC, Europas größte digitale Bildungsmesse für Schule, Hochschule und Beruf ihre Tore geschlossen.
Als Treffpunkt der Branche informierte die LEARNTEC zum 28. Mal über aktuelle Trends zu digitalem und lebenslangem Lernen.

Schon seit über 200.000 tausend Jahren erzählen sich Menschen Geschichten, um ihr Wissen weiter zu geben. Auch in unserer heutigen Businesswelt ist Storytelling eine wichtige Kommunikationsmethode.